Digitale Heimat – Heimat digital

Tagung der Bezirksheimatpflege des Bezirks Mittelfranken

Freitag, 14. Oktober 2022 von 09.00-16.30 Uhr im Heimatministerium Nürnberg

Die Tagung stellt die Frage in den Mittelpunkt was Heimat und Heimatpflege im Zeitalter der Digitalisierung bedeuten, aber auch ob virtuelle Räume Heimat sein können, indem sie Sinn stiften und Vergemeinschaftung ermöglichen.

Dabei geht es um verschiedene Aspekte der Heimat im Netz, um Heimatbegriffe und Heimatpflege im digitalen Zeitalter. Es werden Themen behandelt, wie man digitale Medien in der Heimatpflege nutzen kann, wie man Menschen über neue Medien für Themen aus der Heimatpflege interessieren kann. Gerade in der Pandemie sind Online-Angebote von vielen genutzt worden, die das bisher nicht getan haben. um diesen weiterhin den Zugang zur Heimatpflege zu erleichtern und mehr Menschen dafür zu gewinnen, wird die Heimatpflege diese Medien in Zukunft verstärkt nutzen müssen.

Neben der Nutzung der Medien steht auch der traditionelle Heimatbegriff der analogen Welt mit all seinen Ausprägungen vor neuen Herausforderungen. Schon immer war der Heimatbegriff subjektiv verortet und offen für Veränderungen. Mit der virtuellen Welt verschiebt sich der Heimatbegriff erneut und erweitert diesen in verschiedene Richtungen. Gerade Jugendliche, die in digitalen Medien unterwegs sind, generieren in virtuellen Welten imaginäre Heimaten und Ankerpunkte. Anhand von Praxisbeispielen soll zudem veranschaulicht werden, wie “Beheimatung” in den sozialen Netzwerken stattfindet.

Ablauf

Ministerialdirektor Dr. Alexander Voitl

Leiter der Dienststelle Nürnberg des Bayerischen Staatsministeriums der Finanzen für Landesentwicklung und Heimat

Armin Kroder

Bezirkstagspräsident Bezirk Mittelfranken

Dr. Olaf Heinrich

Vorsitzender Bayerischer Landesverein für Heimatpflege e.V.

Dr. Andrea M. Kluxen

Bezirksheimatpflegerin und Kulturreferentin Bezirk Mittelfranken

Dr. Rudolf Neumaier

Geschäftsführer Bayerischer Landesverein für Heimatpflege e.V.

Prof. Dr. Franz Josef Röll

Soziologe und Medienpädagoge

Der Bezirk Mittelfranken lädt zu einem Imbiss ein.

Dr. Daniela Sandner

Bayerischer Landesverein für Heimatpflege e.V.

  • Kurzfilme aus den mittelfränkischen Jugendfilmfestivals zum Thema Heimat
  • Kreative Apps für digitale Heimatpflege z.B. Actionbound (digitale Schnitzeljagd) oder Bookcreator

Klaus Lutz

Medienfachberater des Bezirks Mittelfranken