Workshops für junge Filmemacher:innen

Im Rahmen der unterfränkischen JUFINALE finden zwei spannende Workshops auf dem Bürgerbräugelände Würzburg nacheinander statt, so daß ihr an beiden teilnehmen und danach die Jufinale Filme anschauen könnt.
Die Workshops sind kostenfrei und ihr werdet auch noch von uns verpflegt. :)

In diesem Workshop – der sowohl für Nachwuchsfilmer, als auch für Fotografen geeignet ist – erfahrt ihr von Filmemacher Christoph Kirchner (www.ckfm.eu) – wie ihr eure Aufnahmen optisch verbessern könnt. Bildausschnitt, Farben oder das Arbeiten mit natürlichem Licht: Christoph hat einige Tipps und Tricks auf Lager und steht euch natürlich gerne für Fragen zur Verfügung.

Datum: 20. November 2021
Uhrzeit: 10:00 Uhr
Dauer: ca. 90 Minuten

Christoph Kirchner I Geschäftsführer ckfm. Filmproduktion | Master of Arts

 

Es vergeht kaum eine Sekunde auf der Kinoleinwand, Mattscheibe oder bei TikTok, ohne dass wir auf eine Greenscreen
schauen – wir merken es nur nicht. Egal ob Wetterkarte, Marvel-held:innen oder Star Wars, der Keying-Effekt ist allgegenwärtig.

Seit seiner Erfindung 1940 hat sich einiges getan, und heute kann jedeR Greenscreen-to-go per Smartphone machen. Dieser Workshop stellt die entscheidenden Bausteine für ein gutes Keying vor (Hintergrund, Stativ, Lichtsetzung), beleuchtet kurz die Geschichte und beschreibt die aktuelle Entwicklung (The Mandalorian).

  • Datum:                20. November 2021
  • Uhrzeit:               12:00 Uhr
  • Dauer:                  ca. 90 Minuten

Frank Findeiß I Medienpädagoge I Referent im Bereich Film, Kino, Video

 
 

Kostenfrei, Verpflegung inklusive!

-> Zur Anmeldung!